EHLSSA Online Computerkurs

Wir haben es geschafft! Erster Senioren Online-Computer-Kurs erfolgreich abgeschlossen!
Das Projekt “Online-Computer-Kurs für Senioren”, das SiSoNetz Weidenberg e.V. mit seinen beiden Tutoren Wolfgang Zwing und Wolfgang Minier (Projektleiter) angestoßen hatte, konnte jetzt erfolgreich abgeschlossen werden. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Lern-Innovation (ILI) der Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wurde mittels EHLSSA (European Home Learning Service for Seniors Association) ein Online-Computerkurs für Anfänger entwickelt, der es speziell Senioren ermöglicht, innerhalb von 10 Wochen Inhalte wie Schreiben am PC, Internet, Organisation des Computers, Lernen am PC, Foren und Skype zu erlernen. Unabhängig vom Wohnort, Mobilität und anderen zeitlichen Einschränkungen können Seniorinnen und Senioren von zuhause aus arbeiten.

Sie werden dort Schritt für Schritt in die Themen eingeführt. Einzelne Lektionen lassen sich beliebig oft wiederholen und Bekanntes überspringen. Kleine Lehrfilme und Übungen machen das Lernen effektiv und abwechslungsreich. 16 Teilnehmer begaben sich mit Unterstützung der Tutoren von SiSoNetz auf den Weg dieser neuen Art des Lernens. Der Computer, für manche Senioren noch immer eine „magische und mystische Maschine“, wurde nun auf eine interessante Art und Weise „entzaubert“. Zum Abschluss des Kurses bekam jeder Teilnehmer während einer kleinen Abschlussfeier ein Zertifikat ausgehändigt, das die erreichten Ziele zur Erinnerung noch einmal dokumentiert. Leider war es schier unmöglich für alle einen gemeinsamen Termin für diese Veranstaltung zu finden. Von den zehn angemeldeten Kursteilnehmern konnten dann aber letztlich nur sieben Teilnehmer ihre Urkunde persönlich entgegennehmen, alle anderen mussten aus persönlichen und terminlichen Gründen kurzfristig absagen. Ein kleiner Wermuts-Tropfen, der aber das sehr gut gelungene Projekt überhaupt nicht trüben konnte.


Im Bild von rechts: Wolfgang Minier (Projektleiter), Wolfgang Zwing (Seniorenbeauftragter) und anwesende Kurs-Teilnehmer

Bild und Text: Wolfgang Minier